XXL Partner Wolldecke – BOGO Earth Brown – Silkeborg Plaid

199,99 

XXL Partner Plaid – übergroß, soft & kuschelig

im nordischen Streifen Design

Design – Bogo / Earth Brown
100% Skandinavische Wolle – Schön warm

XXL Maße: 220 x 260 cm

Silkeborg Uldspinderi – Dänemark

 

Nicht vorrätig

Rückgabe
Rückgabe
Sie können binnen 14 Tage alles zurücksenden
Versandinfos
Versandinfos
Sie haben Fragen?
Sie haben Fragen?
Beschreibung

Beschreibung

Dänisches XXL Partner Plaid aus reiner Wolle

  • Design: Bogo | Earth Brown
  • Farbe: Wollweiß Natur | Braun Natur
  • 100% Skandinavische Wolle

 

Extragroße, softe Decke aus reiner skandinavischer Wolle.
Traumhafte Qualität in feinster Webart von Silkeborg Uldspinderi.

Gewicht: ca. 2,0 kg

XXL Abmessungen: ca. 220 x 260 cm

Fransenlänge: ca. 8 cm

 

Das Kuschelplaid für Partner – Die extragroßen Abmessungen dieser exklusiven Wolldecke machen aus ihr das „Partnerplaid“ schlechthin. Eine traumhaft softe Wohndecke mit der Sie sich auf der Couch zu zweit oder auch zu dritt einkuscheln können. Das extragroße BOGO Plaid von Silkeborg Uldspinderi ist echt groß und hat die Abmessungen 220 x 260 cm, ist an den Enden mit gedrehten Fransen gearbeitet… eben eine typisch klassische Wolldecke, jedoch in modernem, skandinavischen Streifendesign!

Skandinavische Wolle

Bei Silkeborg Uldspinderi ist Wolle das Fundament. Die Firma arbeitet seit drei Generationen mit Produkten aus Wolle. Von den leichtesten und weichsten Qualitäten bis hin zu schwerer und warmer skandinavischer Wolle; sowie von der Rohwolle bis zum fertigen Produkt.

Wolle ist ein einzigartiges Naturmaterial. Es isoliert sowohl gegen Hitze als auch gegen Kälte, ist von Natur aus schmutzabweisend, kann viel Feuchtigkeit speichern, ohne sich nass anzufühlen und hat antibakterielle Eigenschaften. Sie ist flexibel und hat fast unendlich viele Einsatzmöglichkeiten, je nachdem welche Wollsorte verwendet wird und wie sie auf dem Weg vom Schaf bis zum fertigen Produkt verarbeitet wird. Nachdem die Schafe geschoren wurden, wird die Wolle gewaschen, um Schmutz und Lanolin, das natürliche, wasserabweisende Fett der Wolle, zu entfernen. Anschließend wird die Wolle kardiert. Durch das Kardieren werden die Fasern entwirrt und Verunreinigungen entfernt, sodass das Vlies zu Garnen versponnen werden kann, die je nach Spinnart zum Weben oder Stricken verwendet werden können.

Dank der speziellen Struktur der Wollfasern, die viel Luft einschließen kann, hält Wolle dich sowohl kühl als auch warm. Es ist die Luft im Textil, die isolierend ist, und selbst ein dünnes Wollplaid ist daher viel wärmer als beispielsweise ein dickeres aus Baumwolle.